Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  AGB

März 2009 Portugal

Erneute Schulung für das Personal vor Ort, da es immer wieder zu Goldverlusten kam.

Nach Überprüfung und Kontrolle aller Arbeitsschritte waren keinerlei Abweichungen festzustellen. Daraufhin wurden alle eingehenden Barren analysiert, obwohl dies in Portugal über staatliche Analysenlabore mit Zertifikaten läuft. Hierbei fiel auf, dass immer bei unbekannten Einmalkunden die Werte auf den Zertifikaten des staatlichen Labors nicht mit den tatsächlichen Werten übereinstimmten.
Am nächsten Morgen wurde ein solcher Kunde ausführlich befragt und zur gleichen Zeit die Analyse durchgeführt. Auch hier stimmten die Goldgehalte nicht überein. Unverzüglich wurde die Polizei gerufen. Beim folgenden Verhör und der Überprüfung stellte sich heraus, dass der ?Überbringer? von seinen Auftraggebern für 50 ? angeheuert worden war, nicht wusste was er da tat, und das staatliche Analysenzertifikat gefälscht war.
4Dentis GmbH | Hauptstraße 66 | D-75311 Engelsbrand
Telefon 07082 - 792 83-10 | Mobil 0170 - 6327495 | Fax 07082 - 792 83-29 | Email info@4dentis.de
Nur in aktueller Rubrik suchen
Passwort vergessen?
 powered by  www.fs-medien.net  +  www.smp-net.de